Dirk Verheyen anrufen

+49 (0) 2332.510324

Eine EMail an Dirk Verheyen senden

Onsite-Optimierung

...irgendwo muss man ja anfangen...

Die Begriffe Onsite-Optimierung und Onpage-Optimierung unterliegen keiner Regulierung. Ich nutze sie um die Modifikationen einer einzelnen Inhaltsseite von denen des ganzen Webseitenkonstrukts zu unterscheiden.

Bei der Onsite-Optimierung werden technischen Maßnahmen am Quellcode einer Webseite vorgenommen. Damit verbessert sich deren Lesbarkeit für Suchmaschinen.

Die Maßnahmen sind in den Guidelines der Suchmaschinenbetreiber beschrieben und sollten eigentlich schon bei der Erstellung einer Webseite beachtet werden. Sie sind aber nicht zwingend zur Darstellung im Browser notwendig und werden dann aus verschiedenen Gründen bei der Fertigstellung oft nicht nachgetragen.

Diese Maßnahmen sind z.B:

  • relevante Titel mit Bezug zum Inhalt der jeweiligen Seite
  • die Bezeichnung aller Verlinkungen mit relevanten Begriffen
  • die Bezeichnungen von Bilddateien die den Inhalt wiedergeben
  • korrekte Schriftauszeichnungen (h1, h2, p usw.)
  • usw...

Ziel ist es, durch Optimierungen im Quellcode und Content die Sichtbarkeit Ihrer Webseite für die Webcrawler zu verbessern. Eine Steigerung bei den Besucherzahlen liefert das Feedback über den Erfolg / Mißerfolg dieser der getroffenen Maßnahmen.

Eine aussagekräftige Auswertung wird mittels eines Suchmaschinenanalysetools (wie z. B. Piwik) erstellt.

ALLES AUF EINEN BLICK

KONTAKT:

Dirk Verheyen
Stütingstraße 48
58285 Gevelsberg

Tel: 02332.510324
Mobil: 0173.4795770
E-Mail: info@verheyen-design.de