Dirk Verheyen anrufen

+49 (0) 173.4795770

Eine EMail an Dirk Verheyen senden

Gute Webseiten werden bei Google gefunden, aber was ist gut?

Na, ja. Wenn Sie für Ihre Domain keinen nennenswerten Traffic, also echte Besucher, verzeichnen können ist das wohl weniger gut.

Immer wieder stelle ich in Gesprächen mit (vielleicht) zukünftigen Kunden fest, dass man lieber Fragen der Optik der eigenen Seite diskutieren möchte, als jene zu der Reichweite der dort angebotenen Informationen. Die Optik bekommt einen höheren Stellenwert, als die Qualität des Inhalts.

Suchmaschinen sind auf dem gestalterischeren Auge blind.

Lieber animiere ich den Websitebetreiber dazu über mögliche Suchstrategien seiner Endkunden nachzudenken. Es ist unwahrscheinlich, dass Sucheingaben wie z.B."Über Uns, Unser Angebot oder ähnliches lauten werden. Eher werden es Kombinationen von Suchbegriffen mit Relevanz zum Hauptthema Ihrer Website sein. Z.B."ferienwohnung parterre behindertengerecht" oder "unified communications software support".
Relevante Suchbegriffe gehören in die Navigation und / oder Überschriften.

Das bedeutet natürlich nicht, dass der Gestaltung nun gar keine Aufmerksamkeit zuteil wird. Im Gegenteil. Ein technisch, wie optisch sauberer Aufbau, eine klare Schriftgestaltung und eine harmonische Farbwahl führen das Auge des Betrachters zu den wichtigen Punkten einer Seite. Die aufeinander abgestimmten Elemente sorgen für einen einheitlichen Unternehmensauftritt.

Es gilt durch einen ausgewogenen Aufwand bei der Gestaltung, dem Inhalt und dem Aufbau einer Webpräsenz die Sichtbarkeit der eigenen Webpräsenz zu unterstützen oder ggf. zu verbessern.

Mein Anliegen ist es; Sie dabei durch mein Fachwissen und meine Berufserfahrung zu unterstützen.

Unabhängig von allen Korrekturmaßnahmen empfehle ich die Verwendung eines Dienstes zur Auswertung von Besuchsstatistiken. Und hier im speziellen Piwik!

Oft wird Google Analytics empfohlen bzw. verwendet. Aus Datenschutzgründen rate ich von dessen Nutzung endschieden ab.

Piwik ist Open-Source, kann auf den eigenen Rechnern installiert werden und ist ebenfalls kostenlos.

Sie können diesen Dienst auch outsourcen. In diesem Fall wird mit dem Dienstleister ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG abgeschlossen. Entsprechende Angebote im Netz sind schnell zu finden.

Die Nutzung eines solchen Tools versetzt Sie als Webseitenbetreiber / Redakteur in die Lage den Erfolg ihres Informationsangebotes einschätzen. Und es erlaubt Rückschlüsse auf das Besucherverhalten zu ziehen. Natürlich ist eine Interpretation immer noch spekulativ, aber sie basiert dann auf Fakten.

Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie detailiertere Informationen zum Einsatz von Piwik? Dann rufen Sie mich an oder mailen mir einfach.

ALLES AUF EINEN BLICK

KONTAKT:

Dirk Verheyen
Stütingstraße 48
58285 Gevelsberg


Mobil: 0173.4795770
E-Mail: info@verheyen-design.de